Emotionale Fitness: Mit guten Gefühlen zu mehr Erfolg

Die Kraft des Positiven Fühlens in Unternehmen nutzen

Glückliche, lachende Unternehmen werden in Zukunft die Nase vorn haben, denn positive Gefühle sind in einem Unternehmen wie reiner Sauerstoff. Mitarbeiter, die in der Lage sind, ihre Gefühle zielführend zu managen, sind kreativer, effizienter und kommunizieren lösungsorientierter. Es entsteht eine Atmosphäre von Freude, Selbstbestimmung und Wertschätzung, die Leistungen katapultartig nach oben schnellen lässt. Alles Zufall?

Die moderne Gehirnforschung zeigt verblüffende Ergebnisse: Wir können diesen „Muskel im Gehirn“ für gute Gefühle aktiv trainieren und unsere emotionale Fitness auf einfache Weise steigern. In diesem Seminar erleben Sie, wie Sie negative Gefühle jederzeit stoppen können und mit Hilfe der neuen Technik des „Positiven Fühlens“ alle drei Zentren im Gehirn für positive Gefühle in kürzester Zeit aktiviert werden können. Auf Basis der dadurch entstehenden positiven Grundstimmung und einer gesteigerten Energie können berufliche Ziele leichter erreicht,  herausfordernde Situationen im Business-Alltag besser gemanagt und das Miteinander in Teams wertschätzender gestaltet werden.

Ziel ist es, dass jeder seine persönliche Schnittmenge von innerer Erfüllung (Glücksempfindungen aller Art) und äußerem Lebenserfolg (Erfolg in den Bereichen Beruf/Karriere, Beziehungen/Team/Kollegen, etc.) maximieren kann. Besonders Führungskräfte profitieren von der Entwicklung ihrer emotionalen Fitness. Denn die Führungskraft der Zukunft ist eine empathische, authentische Persönlichkeit, die zu Höchstleistungen inspiriert. Und die es versteht, sich selbst und andere erfolgreich und ganzheitlich zu führen.

Powered by MAULCO.